AKTUELL

Neuer Senior General Manager für die Region EMEA Central

Zum 1. Juni 2021 übernimmt Martin Führer (49) die Position des Senior General Managers EMEA Central beim Reinigungsgerätehersteller Nilfisk. Mit dieser Personalentscheidung tritt ein ausgewiesener Branchenprofi und Nilfisk-Kenner die Nachfolge von Dr. Reinhard Mann an, der sich Ende Mai in den Ruhestand verabschieden wird. Dank seiner langjährigen Erfahrung als Country Manager Nilfisk Österreich und Vertriebsleiter für das deutsche Handelsgeschäft ist Führer die Idealbesetzung, um die Marktposition des renommierten Global Players weiter auszubauen. Weiterlesen

Investis erwirbt Rohr AG und baut Segment Real Estate Services weiter aus

Investis Holding SA baut ihr Segment Real Estate Services weiter aus und erwirbt per 12. März 2021 die Rohr AG. Das seit 1930 bestehende Unternehmen ist im Bereich Facility Services tätig und hat ihren Sitz in Hausen, Kanton Aargau. Das Unternehmen beschäftigt rund 1’000 Mitarbeitende und erwirtschaftete 2020 einen Jahresumsatz von CHF 41 Mio. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Mit dieser Übernahme setzt Investis ihre Wachstumsstrategie im Segment Real Estate Services sukzessive um und baut ihre Marktposition weiter aus. Weiterlesen

ISS veräussert ISS Kanal Services AG an Klar Partners

Das weltweit tätige Facility Management Unternehmen, ISS, veräussert seine Schweizer Tochterunternehmung ISS Kanal Services AG an Klar Partners, eine pan-europäische Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Investitionen in essenzielle Dienstleistungsunternehmen in der DACH-Region, Benelux und Skandinavien. Das Unternehmen konnte sich in den letzten Jahren als führende Schweizer Unternehmung im Infrastrukturbereich positionieren. Dies dank neuer technologiegetriebener Innovationen und einer hochmodernen Flotteninfrastruktur. Weiterlesen

Kein Digitalisierungsschub durch Corona in der Bau- und Immobilienbranche

Die Bau- und Immobilienwirtschaft hinkt der digitalen Transformation nach wie vor hinterher. Das zeigen die Ergebnisse der diesjährigen Digital Real Estate Umfrage von pom+ und Bauen digital Schweiz/buildingSMART Switzerland. Die rund 250 Führungskräfte und Immobilienexperten aus der Schweiz und Deutschland haben ihre eigene Digitalisierungsreife mit 4,2 zwar leicht besser eingeschätzt als im Vorjahr, doch bleibt die digitale Prozessdurchgängigkeit weiterhin eine Vision. Weiterlesen

ISS Schweiz AG: Hohe Resilienz im Geschäftsjahr 2020

Das Facility Management-Unternehmen ISS Schweiz AG kann den pandemiebedingten Umsatzausfall (2020: CHF 759 Mio.) zum Vorjahr (2019: CHF 820 Mio.) dank innovativer Hygienekonzepte und -serviceangebote teilweise auffangen und sich als führender Facility Management-Partner im Schweizer Markt bestätigen. Weiterlesen

Patrick Döbelin neuer CEO der Vebego AG

Per 1. März 2021 löste Patrick Döbelin (41) den heutigen CEO Dr. Giuseppe Santagada an der Spitze des integralen Facility Management-Dienstleisters mit mehr als 6'000 Mitarbeitenden ab. Santagada bleibt CEO der Vebego Schweiz Holding AG und steigt zugleich als Group COO in die Konzernleitung der Vebego International B.V. auf. Weiterlesen

Allpura: Überarbeiteter Ordner «Reinigungstechnik» als unentbehrliche, tägliche Hilfe und nützliches Nachschlagewerk

Der beliebte Ordner «Reinigungstechnik» von Allpura - Verband Schweizer Reinigungs-Unternehmen, der jahrelang vor allem als Lehrmittel seinen Einsatz fand, wurde überarbeitet und ergänzt. Mit der Projektleitung hat Allpura Lukas Krähenbühl beauftragt, der diese anspruchsvolle Aufgabe zusammen mit einem Expertenteam glänzend meisterte.

Der neu überarbeitete Ordner «Reinigungstechnik» wird als Lehrmittel und Nachschlagewerk genutzt. Wir haben uns mit Projektleiter Lukas Krähenbühl und Geschäftsführerin von Allpura, Karin Funk, über diese Aufgabe und Neuerungen unterhalten.

Das komplette Interview können Sie in der aktuellen Ausgabe von "Facility Services" lesen.

www.allpura.ch 

Neuer CEO der Belfor (Suisse) AG

Das Management Board der Belfor Europe GmbH hat Nicola Rüegg mit Wirkung ab Januar 2021 als CEO der Belfor (Suisse) AG ernannt. In seiner neuen Funktion ist Nicola Rüegg für die Belfor (Suisse) AG, Belfor Prevention (France) SAS sowie für die Belfor DeBeer (Spain) SA verantwortlich. Nicola Rüegg ist seit September 2019 in der Funktion als COO Sales & Operations für die Belfor (Suisse) AG tätig und hat in dieser Zeit bewiesen, dass er über die notwendigen Fähigkeiten und Erfahrungen verfügt, die Funktion als CEO erfolgreich auszuüben. Weiterlesen